Viertelfinale in El Gouna komplett

ROWE SQUASH – INTERNATIONAL

El Gouna International Squash Open 2019 – Viertelfinale

Bild: squashnet.de

Die Viertelfinalbegegnungen in El Gouna sind gespielt und es gab einige Überraschungen.

Paul Coll machte das erste Match gegen Weltmeister Ali Farag. Wie gewohnt kämpfte Paul in jedem Ballwechsel hart und machte es dem Ägypter schwer. Farag behielt am Ende der Sätze jedoch stets die Nerven und konnte das Spiel mit 3-0, wenn auch knapp gewinnen.

Karim Abdel Gawad zeigte wieder einmal eine hevorragende Leistung vor seinem Heimpublikum. Gegen Marwan El Shorbagy behielt er die Kontrolle und spielte sich mit einem starken 3-0 Sieg ins Halbfinale. Er wird im Halbfinale auf Fares Dessouki treffen, der die Überraschung des Turniers zu sein scheint, denn er besiegte als ungesetzter Spieler und Inhaber der Wildcard Mohamed El Shorbagy mit 3-1.

Somit ruhen nun alle ROWE Hoffnungen auf Karim Abdel Gawad.